Oktoberfest 2008

Hacker Festhalle

Das Hacker-Festzelt - der Himmel der Bayern

Wie im Himmel sollen und können sich die Gäste im Hacker Festzelt fühlen, das in weiß und blau gehalten ist und dessen Decke mit Wolken und Sternen dekoriert ist.

Allg. Informationen zum Hackerzelt auf dem Oktoberfest

Hacker Festzelt:

Festwirte: Toni und Christl Roiderer
Tel. Reservierungsbüro: (08170) 73 03
Fax Reservierungsbüro: (08170) 73 85

Sitzplätze innen: 6.950
Sitzplätze außen: 2.400

Brauerei: Hacker-Pschorr
Musik: Cagey Strings Rock’n’Roll Band, Kirchdorfer Musi


Hackerzelt

Angebote, Infos, Tipps und Tricks

Vorallem bei den jungen Wiesnfans ins das Hacker Festzelt eines der beliebtesten. Hier treffen sich am Wochenende und unter der Woche viele einheimische und auch auswärtige sowie internationale Jugendliche zum gemeinsamen feiern unter einem großartigen bayrischen Himmel. Dieser bayrische Himmel, sowie das Musikpodium und der komplette Innenausbau wurden im Jahr e 2004 nocheinmal aufpoliert und zu einem schönen Gesamtkunstwerk konzipiert.

Neben dem schönen bayrischen und gemütlichen Ambiente sorgt die traditionellen bayrischen Blas- und Rockmusik der „Kirchdorfer Musi“ sowie die „Cagey Strings“ mit heißen Sound für super Stimmung. Hier wird gefeiert, getrunken und einfach fröhlich die Zeit genossen.

Fazit der Oktoberfest-Info Redaktion:

Das Hacker Festzelt zählt auf der Wiesn zu den schönsten Zelten die es gibt. Ein schönes und helles Zelt, dazu das gute immer schön kalte Hacker-Pschorr Bier und eine super Musik sorgt für eine super Stimmung unter den meist jungen Besuchern. Hinzu kommt, dass die Stimmung im Zelt meist prächtig und fröhlich ist. Ein Besuch im Hacker sollte sich aufjedenfall jeder vornehmen, der die Wiesn besuchen möchter, allerdings herrscht auch hier wie in vielen anderen Zelten ein frühes Dasein, da sonst alle Tische schnell besetzt sind.

Weitere Infos finden Sie auf der offiziellen Website: www.hacker-festzelt.de





 



Nicht gefunden was Sie suchten:

Google
 


Sitemap | Impressum | Kontakt

Oktoberfest in München
© 2007 - Oktoberfest 2008